Schienbeinkantensyndrom
Startseite » Effektive Kühlung mit Kühlpads
Aktualisiert am: 8. August 2019 | Werbelinks sind mit * gekennzeichnet & Anzeige, da Markennennung

Kühlpads ideal zur Kühlung bei Schienbeinschmerzen

Das Wichtigste in Kürze:

👣 » Mit Kühlpads kannst du schnell deine Schmerzen am Schienbein lindern.

👣 » Lege das Kühlpad nie direkt auf die Haut, da es sonst zu lokalen Erfrierungen kommt.

👣 » Führe die Kälteanwendung nicht länger als 20 Minuten durch.

👣 » Alternativ kannst du dein Schienbein mit Eiswürfel kühlen.


In der Entzündungsphase deines Schienbeinkantensyndroms unterstützt du mit dem Auflegen eines Kühlpads durch dessen kühlende Wirkung deinen Heilungsprozess. Ist die Entzündung abgeklungen, wähle eine Wärmeanwendung. Durch die Gefäßerweiterung und damit verbundene erhöhte Durchblutung förderst du deine Regeneration.

Wie wirkt die Kühlung mit Kühlpads?

  • durchblutungshemmend:Das Zusammenziehen der Gefäße bewirkt eine verminderte Blutzufuhr. Dies verringert Flüssigkeitseinlagerung und Schwellungen.

  • entzündungshemmend:Indem Kälte den entzündungsfördernden Botenstoff Zytokin vermindert, verlangsamen sich Stoffwechsel- und Entzündungsprozesse.

  • schmerzlindernd:Kälte blockiert die Schmerzrezeptoren, was die Reizweiterleitung der Nerven hemmt. Die Abkühlung der Gewebe macht sie schmerzunempfindlicher.

  • Verringerung des Muskeltonus:Durch die Muskelentspannung reduzieren sich Schmerzen.



KÜHLPAD selber machen - kostenlos & ungiftig! - NUR 3 ZUTATEN - DIY KÜHLKISSEN / TäglichMama (Video Quelle Youtube.com)


Wann ist eine Anwendung kontraindiziert?

Hast du Zweifel, besprich dich vor der Anwendung mit deinem Arzt. Nicht anzuwenden sind Kühlpads bei:

  • Bluthochdruck,

  • Asthma,

  • Sichelzellenanämie,

  • Durchblutungsstörungen,

  • offene Wunden,

  • Sensibilitätsstörungen am zu kühlenden Bereich,

  • Diabetes mellitus,

Wie wendest du Kühlpads richtig an?

Grundsätzlich gilt es, einige Dinge zu beachten: Zu kurzes Kühlen verstärkt die Schmerzen und verschlimmert die Entzündung. Kühlst du zu lange, drohen Erfrierungen am Schienbein. Treten bei der Anwendung Schmerzen im Schienbein auf, brich sie sofort ab. Lege das Kühlpad nie direkt auf die Haut, da es sonst zu lokalen Erfrierungen kommt.

  • Während und nach der Therapie hältst du deinen Körper warm.

  • Vor der Anwendung legst du das Kühlpad zwei Stunden ins Gefrierfach.

  • Umwickle das Hilfsmittel mit einem Tuch. Fixiere es mit einem Befestigungsband an deinem Schienbein.

  • Um die bestmögliche Wirkung zu erzielen, modelliere es an deinem Schienbein an. Umschließe die schmerzende Stelle komplett.

  • Nach 15 bis 20 Minuten nimmst du das Kühlpad ab. Führe die Kälteanwendung nicht länger als 20 Minuten durch.

  • Mache mindestens 30 Minuten Pause zwischen den Anwendungen. Optimal ist eine Kühlung alle drei Stunden.

Wodurch unterstützt du kühlende Maßnahmen?

Beachte in der Akutphase die PECH-Regel. Damit verhinderst du eine Verschlimmerung deiner Symptomatik.

  • Pause: Pausiere das Laufen sofort nach Auftreten der Schienbeinschmerzen. Beanspruchst du die Schienbeinmuskulatur weiter, verschlimmerst du den Zustand und verzögerst die Heilung. Erst nach dem Abklingen der Symptome ist ein Wiederaufnehmen des Trainings zu denken.

  • Eis: Durch die Verengung der Blutgefäße tritt weniger Flüssigkeit in umliegende Gewebe aus, was Schwellungen verringert. Die verlangsamte Durchblutung hemmt Entzündungsreaktionen.

  • Compression: Eine elastische Binde vermindert durch Druck von außen Schwellungen und lindert Schmerzen. In den ersten beiden Tagen verbindest du das Anlegen des leichten Spannungsverbands mit dem Auflegen des Kühlpads. Achte darauf, dass sich mehrere Lagen der Binde zwischen Schienbein und Kühlpad befinden.

  • Hochlagern: Das Hochlagern über Herzhöhe vermindert Blutungen und Schwellungen. Durch die verringerte Blutzufuhr transportiert der Körper ausgetretene Flüssigkeit über die Lymphbahnen leichter ab.


Laufsportler Philipp hat in seinem Video "Nutze die PECH-Regel" weitere Informationen für dich.
Die Mehrfach-Kompresse von Alerion® * besteht aus reinen Naturstoffen. Du verwendest sie wahlweise als Kälte- oder als Wärmekompresse. Ihre organische Gelfüllung mit Lebensmittelfarbe ist biologisch abbaubar. Im Preis enthalten sind eine Vlieshülle und ein Befestigungsband. Der Hersteller Alerion® hat sich auf Zubehörartikel für die Kälte- und Wärmetherapie spezialisiert. Ärzte, Physiotherapeuten und Krankenhäuser zählen zu seinem Kundenkreis.


Meine Tipps

Meine persönlichen Tipps zum Kühlen

 Kühlpads solltest du immer haben:
Nicht nur bei Schienbeinschmerzen machen Kühlpads Sinn, sondern ebenfalls bei anderen Verletzungen. Kühlpads gehören meiner Meinung nach in jedem Haushalt. Bei Schwellungen kannst du dann sehr schnell kühlen, wie schon geschrieben nicht nur bei Schienbeinschmerzen. Ich lagere ungefähr vier von diesen Gel-Pads im Kühlschrank.

 Eiswürfel eine gute Alternative:
Im Eisfach bewahre ich immer Eiswürfel auf. In jedem Discounter findest du diese Eiswürfelbeutel. Bei meinen Schienbeinschmerzen habe ich anfangs regelmäßig Eiswürfel zur Abschwellung verwendet und das hat mir sehr gut geholfen. Gibt sogar einige Studien, die besagen dass diese Methode mit den Eiswürfel sehr effektiv ist.

Hast du hierzu noch Fragen? Wenn ja, kannst du mich direkt hier per Mail kontaktieren




Siehe Datenschutzhinweise über meine Umfrage

Das könnte dich auch interessieren

Schienbeinschmerzen beim Laufen

Darum Wechselduschen Beine gut

Heilungsprozess beschleunigen

Kühlen oder wärmen bei Schienbeinkantensyndrom

Wie erfolgreich selbst Zuhause behandeln



Kennst du jemanden, für den mein Beitrag auch interessant sein könnte? Dann teile ihn gerne bitte !

Mit WhatsApp senden     Beitrag drucken     Per Mail senden


WER SCHREIBT HIER » Meine Erfahrungsberichte & Tipps für dich

Michael Mitterer

Michael Mitterer
Ambitionierter Hobby Läufer 🏃

seit 2018
5KM Lauf-Wettkämpfe
Bestzeit 22:08 min

Mein Motto:
☆ "Nur wer sein Ziel kennt, findet den Weg" ☆

5km Wettkampf - Das bin ich

Mein Ziel 🏁: Irgendwann 5KM unter 20 Min. laufen, schmerzfrei! Hier findest du mehr über mich!

Du findest hier kostenlose Erfahrungsberichte und Tipps, welche Produkte und Übungen bei meinem Schienbeinkantensyndrom geholfen haben!

Als  kuestenlaeufer_runner bin ich auf Instagram laufend unterwegs und teile dort meine Aktivitäten rund ums Laufen.


WAS IST SCHIENBEINKANTENSYNDROM?

Schienbeinkantensyndrom

Dumpfe oder stechende Schmerzen an der Schienbeinkante sind das Hauptsymptom des unangenehmen Schienbein-kantensyndroms.


HÄUFIGSTE URSACHEN:

Zu schnelle Steigerung Training und Lauftempo
Falsche Laufschuhe & Sportschuhe
Zu unrunder Laufstil, weil geringe Stabiliät
Ständig zu harter Lauf-Untergrund (Asphalt)
Zu wenig Dehnung&Stärkung Unterschenkel usw.


KATEGORIEN » Nicht lange suchen, sondern schnell finden



THEMEN » Damit du schneller zum Ziel kommst



HINWEISE» Ganz wichtig zu beachten!

1. Die mit einem * gekennzeichneten Links sind auf Amazon.de verweisende Links. Es handelt sich Affiliate-Links von Amazon mit denen wir eine Provision erzielen können. Bei den mit ** gekennzeichneten Links handelt es sich um Werbung von Google Adense. Über diese Einnahmen finanzieren wir die Betriebskosten dieser Webseite.

2. Anzeige, wegen Markennennung: Innerhalb meiner Artikel werden zahlreiche Marken genannt. Nur für die Nennung, Erwähnung oder grafische Darstellung dieser Marken werde ich nicht bezahlt. Daher handelt es sich um unbezahlte Werbung.

3. Die Inhalte auf unserer Webseite ersetzen keine Beratung durch einen Arzt. Suchen Sie bei Problemen immer einen Fachmann auf.