Schienbeinkantensyndrom

Startseite » Verspannungen lösen mit Massagepilz
Aktualisiert am: 2. April 2021 | Werbelinks sind mit * gekennzeichnet & Anzeige, da Markennennung

Verspannungen lösen mit dem Massagepilz - Mein Erfahrungsbericht *

Nach einem langen Lauftraining kommt es vor, dass meine Muskulatur in Oberschenkel oder Wade krampft. Ebenso entstehen beispielsweise durch eine Fehlbelastung Verspannungsschmerzen im Bereich der Fußsohle. Abhilfe schafft der Danzetta-Massagepilz aus Holz. Mit ihm massiere ich die Schmerzen innerhalb von 20 bis 30 Minuten weg.

1. Was ist ein Massagepilz?

Hinter einem Massagepilz verbirgt sich eine Massagehilfe. Sie besteht aus einem runden Handstück und einer abgerundeten Massagespitze. Ihren Namen verdankt sie der Pilzform, die eine bequeme und unkomplizierte Anwendung ermöglicht. Durch den Druck der Massagespitze auf einen Triggerpunkt lösen sich Verspannungen. Dies zieht eine Schmerzlinderung nach sich.


2. Wozu benötige ich das Modell als Läufer?

Für Läufer eignet sich der hölzerne Massagepilz, um nach dem Training die Bein- und Fußmuskulatur zu entspannen. Die gezielte Druckpunktmassage löst gleichzeitig Verspannungen und verbessert die Durchblutung. Langfristig kann sie die Fussmuskulatur stärken und Trainingsleistungen optimieren.


3. Welche besonderen Eigenschaften bringt der Massagepilz mit sich?

Der Massagepilz der Marke Danzetta* besteht aus naturbelassenem Holz. In einem Stück gefertigt, liegt er angenehm in der Hand. Mit einer Länge von fünf und einem Durchmesser von 6,5 Zentimetern handelt es sich um eine kleine Massagehilfe, die bequem ins Reisegepäck für eine Wanderung passt.


4. Was ist beim Kauf des Massagepilzes zu beachten?

Der Danzetta-Massagepilz* besteht zu 100 Prozent aus unbehandeltem Holz. Aufgrund des hautfreundlichen Materials stellt direkter Hautkontakt kein Problem dar. Das Holz wärmt sich schnell auf. Dies erhöht den Komfort bei einer Massageanwendung. Ich empfehle, die Größe des Massagepilzes vor dem Kauf hinsichtlich der individuellen Bedürfnisse zu prüfen. Aufgrund der schmalen Massagespitze kommt der Holzpilz für eine punktuelle Druckbehandlung an der Fußsohle infrage.

Meine TIPPS gegen Laufbeschwerden aus 2.000 gelaufenen Kilometern:
Welcher Arzt ist für was zuständig? Und wie findest Du den richtigen Arzt? Was tun gegen die Schmerzen in Hüfte, Leiste, Schienbein, Knie und Co?
Schmerzen beim Laufen, welcher Arzt hilft Dir weiter?

5. Wo finden sich weitere Testberichte über Massagepilze?

Testberichte oder Vergleiche zu Massagepilzen habe ich bislang nicht gefunden. Sobald ich Tests finde, werde ich diese hier nachreichen.


6. Was sind die wesentlichen Vorteile des Massagepilzes von Danzetta*?

Der Massagepilz besteht aus naturbelassenem Holz, sodass einer direkten Anwendung auf der Haut nichts im Wege steht. Aufgrund seines Materials fühlt er sich angenehm warm an. Die glatt geschliffenen Rundungen bergen keine Verletzungsgefahr. Dadurch eignet sich der Massagepilz für die Verwendung an empfindlichen Fußsohlen. Seine gut ausbalancierte Massagespitze ermöglicht eine punktuelle Schmerzbehandlung bei Krämpfen oder Muskelschmerzen.


7. Welche Probleme löst der Massagepilz?

Mit dem Echtholz-Massagepilz von Danzetta gelingt es, die Triggerpunkte bei Verspannungen in den Füßen, Beinen und am Rücken gezielt zu therapieren. Für Jogger empfiehlt sich der kleine Holzpilz, um Krämpfe in den Sohlen oder Waden zu massieren und zu lindern. Bei Rückenschmerzen durch eine falsche Laufhaltung bietet er sich an, um sich mit dem Körpergewicht auf die Triggerpunkte zu legen.


8. Mein Fazit zum Massagepilz Massagehilfe aus Hartholz

Für mich stellt der Massagepilz aus Holz ein handliches Werkzeug dar, um gezielt gegen Verspannungen und Schmerzen vorzugehen. Aufgrund der unkomplizierten und flexiblen Anwendung eignet er sich für Gelegenheitsläufer und ambitionierte Sportler.


Triggerpunkte selbst behandeln und finden (Quelle Youtube.com)



Geheimtipps aus der Laufszene um Verspannungen zu lösen (Anzeige*)

» Massagepilz aus meinem Erfahrungsbericht:  Massagepilz von Danzetta. *

» Massagepilz Set:  Set Massagestäbchen und Massagepilz. *

» Triggerpunkt Massage:  Triggerpunkt Massage Akupressur Liebscher & Brach. *

» Massageknauf:  Massageknob zur Triggerpunkttherapie. *


Anfangs war ich etwas skeptisch mit dem Massagepilz. Ich habe mir dann ein paar entsprechende Videos auf Youtube angesehen, wie man den Massagepilz richtig verwendet. Parallel habe ich mir das Gerät von meinem Physiotherapeuten erklären lassen. Physiotherapeuten verwenden ähnliche Geräte, um Verspannungen zu lösen. Ich habe es einige Male verwendet und muss sagen, dass es relativ schnell meine Verspannungen gelöst hat.


Meine Tipps

Meine persönlichen Tipps um Verspannungen lösen

 Mit Wärmebehandlungen gegen Verspannungen:
Muskelverspannungen sind in der Läuferszene ein immer wiederkehrendes Thema. Eigentlich eines der größten Probleme, weil nicht jeder gegen diese Verspannungen etwas unternimmt. Gute Erfahrungen habe ich ebenfalls mit diversen Wärmebehandlungen gemacht: ABC-Wärmepflaster, warmes Kirschkernkissen oder die Finalgon-Salbe. Die entsprechende Muskelpartie wird dadurch etwas entspannter und nach wenigen Minuten merkt man die Entlastung der beanspruchten Muskulatur.

 Regelmäßiges Dehnen wichtig:
Das regelmäßige Dehnen ist nicht nur für Sportler wichtig. Durch das ständige Sitzen werden beispielsweise die Sehnen verkürzt, insbesondere die wichtige hintere Oberschenkelmuskulatur. Wird diese Muskulatur nicht ständig gedehnt, kann es schnell zu schmerzhaften Verspannungen kommen, die sich schnell auf den Rücken oder Hüfte verbreiten können. Du solltest wirklich mindestens drei mal die Woche ein bestimmtes Dehnungsprogramm in Betracht ziehen.

 Blockaden und Verspannungen Faszienrolle:
Nach dem Lauftraining würde ich empfehlen, deine Beine mit der Faszienrolle zu bearbeiten. Das entspannt und lockert die verspannte Beinmuskulatur. Ich verwende hierfür die Blackroll und eine längere und weichere Pilatesrolle. Mit der längeren Pilatesrolle kann ich gleichzeitig beide Beine bearbeiten.

Hast du hierzu noch Fragen? Wenn ja, kannst du mich direkt hier per Mail kontaktieren

Quellen

  • Eigene Erfahrungen
  • Amazon: https://www.amazon.de

Das könnte dich auch interessieren

Heilungsprozess beschleunigen

Lacrosse Ball zur Selbstmassage

Wie ein Osteopath hilft

Wie erfolgreich selbst Zuhause behandeln

Interview mit dem Physiotherapeuten und Heilpraktiker Axel Guhse




Kennst du jemanden, für den mein Beitrag auch interessant sein könnte? Dann teile ihn gerne bitte !

Mit WhatsApp senden     Beitrag drucken     Per Mail senden


WER SCHREIBT HIER » Meine Erfahrungsberichte & Tipps für dich

Michael Mitterer

Michael Mitterer
Ambitionierter Hobby Läufer 🏃

seit 2018
5KM Lauf-Wettkämpfe
Bestzeit 22:08 min

WhatsApp: 0152/22837621 (gebührenfrei)

Mein Motto:
☆ "Nur wer sein Ziel kennt, findet den Weg" ☆

5km Wettkampf - Das bin ich

Mein Ziel 🏁: Irgendwann 5KM unter 20 Min. laufen, schmerzfrei! Hier findest du mehr über mich!

Du findest hier kostenlose Erfahrungsberichte und Tipps, welche Produkte und Übungen bei meinem Schienbeinkantensyndrom geholfen haben!

Als  kuestenlaeufer_runner bin ich auf Instagram laufend unterwegs und teile dort meine Aktivitäten rund ums Laufen.

24.11.2020: Grippeschutzimpfung wirklich für Läufer empfehlenswert?

24.11.2020: Interview mit dem Osteopathen Henning Wellner

27.10.2020: Interview mit Lotta von Tri-it-fit.de

2.7.2020: 12 aktuelle Jogging Studien für Dich!

4.6.2020: Mein coolstes Laufabenteuer auf 27 KM!




EXPERTENINTERVIEWS

Axel Guhse (Physiotherapie & Osteopathie & Life Coaching)


Katrin Attia-Loebe (Massagetherapeutin, Kinesiologisches Taping)


Henning Wellner (Osteopath, Heilpraktiker, Sportswissenschaftler M.A.)


Zu den Interviews




AKTUELLE ARTIKEL

Hüftschmerzen beim Laufen

Rückenschmerzen beim Laufen

Leistenschmerzen beim Laufen

Wadenschmerzen beim Laufen

Knieschmerzen beim Laufen

Schienbeinschmerzen beim Laufen

Tipps gegen Läuferknie (ITBS)


WAS IST SCHIENBEINKANTENSYNDROM?

Schienbeinkantensyndrom

Dumpfe oder stechende Schmerzen an der Schienbeinkante sind das Hauptsymptom des unangenehmen Schienbein-kantensyndroms.


HÄUFIGSTE URSACHEN:

Zu schnelle Steigerung Training und Lauftempo
Falsche Laufschuhe & Sportschuhe
Zu unrunder Laufstil, weil geringe Stabiliät
Ständig zu harter Lauf-Untergrund (Asphalt)
Zu wenig Dehnung&Stärkung Unterschenkel usw.


KATEGORIEN » Nicht lange suchen, sondern schnell finden



THEMEN » Damit du schneller zum Ziel kommst

Behandlungen Füße Kniee
Kühlung Laufen Mittel
Produkte Rumpf Schienbein Schmerzen Therapien Übungen



HINWEISE» Ganz wichtig zu beachten!

1. Die mit einem * gekennzeichneten Links sind auf Amazon.de verweisende Links. Es handelt sich Affiliate-Links von Amazon mit denen wir eine Provision erzielen können. Bei den mit ** gekennzeichneten Links handelt es sich um Werbung von Google Adense. Über diese Einnahmen finanzieren wir die Betriebskosten dieser Webseite.

2. Anzeige, wegen Markennennung: Innerhalb meiner Artikel werden zahlreiche Marken genannt. Nur für die Nennung, Erwähnung oder grafische Darstellung dieser Marken werde ich nicht bezahlt. Daher handelt es sich um unbezahlte Werbung.

3. Die Inhalte auf unserer Webseite ersetzen keine Beratung durch einen Arzt. Suchen Sie bei Problemen immer einen Fachmann auf.