Schienbeinkantensyndrom
Startseite » Interview mit Natalie Mester von Craftsoles (Unbezahlte Werbung)
Erstellt am: 23. März 2021 | Werbelinks sind mit * gekennzeichnet & Anzeige, da Markennennung

Interview mit Natalie Mester von craftsoles (Schuheinlagen nach Maß)

Natalie Mester

Ich habe Natalie Mester von craftsoles ("Handgefertigte orthopädische Einlagen einfach online bestellen") ein paar Fragen über Schuheinlagen gestellt und danke ihr sehr herzlich für ihre interessanten Antworten. Ich selbst war gegenüber Schuheinlagen kritisch eingestellt, höchstwahrscheinlich lag es daran, weil ich irgendwelche Einlagen beim Discounter gekauft hatte. Seitdem ich als ambitionierter Jogger unterwegs bin, trage ich regelmäßig Schuheinlagen, allerdings maßangefertigte. Ich muß nun wirklich sagen, dass ich deutlich weniger Fuß-, Knie- und Hüftprobleme habe. Ich fand das sehr spannend und wollte es nun genauer wissen, warum das nun so ist:


1. Natalie, stell Euch bitte einmal kurz vor! Was genau macht craftsoles?

Natalie: craftsoles ist eine Marke der meevo Healthcare GmbH, einem innovativen Sanitätshaus Konzept. Wir fertigen Schuheinlagen nach Maß und ganz individuell passend zu Dir und Deinen Schuhen direkt in unserer Meisterwerkstatt im Herzen Hamburgs. Unter Einhaltung höchster Qualitätsstandards, bieten wir unseren Kunden*innen eine digitale Einlagen-Konfiguration, einen bequemen Vermessungs- und Versandprozess − rundum einen einfachen und schnellen Versorgungsservice für orthopädische Maßeinlagen. Mehr unter: https://www.craftsoles.de



2. Das Thema orthopädische Einlagen wird in der Läuferszene häufig kontrovers diskutiert. Einige sagen, Einlagen braucht man nicht. Die anderen wiederum kommen ohne die richtigen Einlagen nicht aus. In welchen Fällen würdest Du generell Einlagen empfehlen?

Natalie: Wir wollen hervorheben, dass eine Empfehlung von Einlagen immer eine individuelle Betrachtung der Kunden*innen voraussetzt. Mittels einer Fußabdrucknahme und einer professionellen Erfragung von potenziellen medizinisch relevanten Informationen kann ermittelt werden, ob beispielsweise eine Fußfehlstellung vorliegt. Maßgefertigte orthopädische Einlagen sind ein effektives Mittel, um Fußfehlstellungen zu korrigieren. Rund 70% der deutschen Erwachsenen sind von einer Fußfehlstellung betroffen, jedoch tragen nur wenige Einlagen. Über kurz oder lang können Fußfehlstellungen Auswirkungen auf den gesamten Bewegungsapparat haben. Natürlich können solche mit einer optimal trainierten Muskulatur ausgeglichen werden. Wir sind jedoch der Meinung, dass die Prüfung einer benötigten Einlagenversorgung nicht erst dann erfolgen sollte, wenn es bereits zum Schmerz gekommen ist. Einlagen können eine sinnvolle Möglichkeit sein, Probleme schnell zu lindern bzw. präventiv vorzubeugen.



3. Habt Ihr bereits Erfahrungswerte sammeln können, inwiefern die craftsoles-Einlagen den typischen "Läuferproblemen" entgegengewirkt haben? Ich denke hier über Schienbeinkantensyndrom, Läuferknie oder Hüftschmerzen nach.

Natalie: Ja, wir haben die Erfahrung gemacht, dass craftsoles Einlagen vielseitigen körperlichen Problemen entgegenwirken können. Bereits eine geringe Körperachsenabweichung reicht aus, um Beschwerden zu verursachen (Valgus/ Varus Achsfehlstellung in Fuß und Beinachse), jedoch auch um diese zu beheben.
Die typischen "Läuferprobleme" wie das Schienbeinkantensyndrom (ugs. Shin splints), das Läuferknie oder Hüftschmerzen und ähnliche Probleme haben ihren Ursprung in defizitären Strukturen wie zum Beispiel einer Über- oder Fehlbelastung. Durch eine einfache Achsenabweichung mit Hilfe von maßgefertigten orthopädischen Einlagen, können diese Strukturen ausgeglichen und schnell in den Griff gebracht werden.



4. Ich finde Eure Webseite richtig cool! Ihr beschreibt übersichtlich in 3 Schritten, wie man die maßgefertigten Einlagen erhält. Kunden erhalten ein Set zur Vermessung per Post und machen selbst den Abdruck ihrer Füße. Kann es hier nicht zu Problemen kommen, wenn die Abdrücke nicht fachgerecht durchgeführt werden?

Natalie: Bereits in der Anleitung zum Abdruckset optimieren wir stets die Prozesse, um den Ablauf für Kunden*innen so einfach wie möglich zu gestalten. Grundsätzlich kann es trotzdem zu Problemen bei der eigenständigen Abdrucknahme kommen. Bei akuten Schwierigkeiten, während der Abdrucknahme, steht unser Kunden*innenservice telefonisch, per Mail und Chat zur Verfügung. In unserem Mission-Statement haben wir zudem höchste Qualitätsansprüche verankert. Dazu gehört auch, dass unsere erfahrenen Orthopädietechniker*innen bei der Abdruckanalyse sehr genau arbeiten und bei Unklarheiten Kontakt mit den Kunden*innen aufnehmen.



5. Wie unterscheiden sich die craftsoles-Einlagen von den Einlagen aus dem Sanitätshaus? Kann ich auch bei Euch mein Rezept für neu benötigte Einlagen einreichen?

Natalie: Der Unterschied liegt in dem Qualitätsanspruch an die verwendeten Materialien. Bei der Auswahl der Materialien haben wir den Fokus unserer craftsoles Einlagen auf die Funktion und Langlebigkeit gelegt. Voraussetzung für die optimale Wirkung von Einlagen ist natürlich, dass der Anamnesebogen möglichst vollständig von den Kunden*innen ausgefüllt wird.
Falls ein ärztliches Rezept für orthopädische Einlagen vorliegt, kann dieses ebenfalls für craftsoles Einlagen eingelöst werden. Unsere Orthopädietechniker*innen fertigen individuelle Einlagen entsprechend der ärztlichen Verordnung.



6. Einige Kritiker sind der Meinung, in den meisten Fällen reicht es vollkommen aus, wenn man regelmäßig seine Fußmuskulatur stärkt und dehnt. Bestimmte Übungen verringern ganz erheblich die "Fuß-Probleme". Einige schwören darauf, wesentlich mehr Barfuß zu gehen. Wie denkst Du darüber?

Natalie: Ein gezielter und optimaler Muskelaufbau ist absolut empfehlenswert und trägt in den meisten Fällen auch zum Ausgleich einer Fehlstellung bei. Dabei ist zu beachten, dass Muskeldysbalancen vermieden werden, die wiederum zu Fehlbelastung und damit zu Problemen führen können.
Ob es grundsätzlich ausreicht, die Fußmuskulatur zu stärken und dehnen hängt ganz von den individuellen körperlichen Bedingungen ab. Im Wesentlichen versteht sich craftsoles als eine komplementäre Lösung zu zielgerichteten Übungen. Falls ein Schmerz bereits aufgetreten ist, beispielsweise aufgrund einer starken Überbelastung, ermöglichen maßgefertigte orthopädische Einlage eine schnelle Schmerzlinderung und sofortige Verhinderung von Fehlbelastungen. Die physiologisch richtige Haltung kann mit Hilfe von Einlagen also sofort hergestellt und die Auswirkungen auf den gesamten Bewegungsapparat reduziert werden.
Ergänzend zu Einlagen können Spiraldynamik, Eigengewicht-Übungen und besonders das Barfuß-Gehen auf instabilen Untergründen empfohlen werden.



7. Eine letzte Frage zum Abschluß, was habt Ihr in Zukunft vor? Bestimmte neue Technologien in Eurer Entwicklung? Aktuell werden die sogenannten "Carbon-Laufschuhe" gehyped. Gibt es im Bereich Schuheinlagen interessante neue Technologien auf die wir uns Läufer freuen können?

Natalie: Die Carbonversteifung, die Carbon-Laufschuhe innehalten, sollen die aufgenommene Energie in eine stärkere Energierückgewinnung verwandeln. Auch hier kommen betroffene jedoch nicht umher, eine Fußfehlstellung mit individuellen Einlagen auszugleichen.
In unserer Fertigung werden bereits Materialien wie Hygiene-Stoffe verwendet, die eine antibakterielle und geruchsneutralisierende Wirkung haben und gerade bei unseren Sporteinlagen auf einen großen Anklang stoßen. In Sachen Prozessvereinfachung und -optimierung im Rahmen der Abdrucknahme und -analyse können wir bereits verraten, dass wir in Zukunft immer stärker auf die vielseitigen Möglichkeiten der Digitalisierung setzten.
Wir sind ein junges und dynamisches Unternehmen, das sich zum Ziel gesetzt hat, eine Branche mit einem "eingestaubten" Image, aufzurütteln. Wir stellen einen innovativen Versorgungsservice bereit, dessen Potential aus unserer Sicht noch lange nicht ausgeschöpft ist und der auch in Zukunft für interessante Neuheiten sorgen wird.

Maßangefertigte Schuheinlagen von craftsoles

Maßangefertigte Schuheinlagen von craftsoles

Wie funktioniert das craftsoles Analyse-Set? (Quelle Youtube.com)


Mit dem weiteren Klick laden Sie das Video von YouTube. In diesem Fall kann YouTube
Cookies setzen, auf welche wir keinen Einfluss haben.




Fertigung Orthopädischer Maßeinlagen bei craftsoles (Quelle Youtube.com)


Mit dem weiteren Klick laden Sie das Video von YouTube. In diesem Fall kann YouTube
Cookies setzen, auf welche wir keinen Einfluss haben.



Weitere Infos über craftsoles

Die Homepage von craftsoles findest du direkt hier: https://www.craftsoles.de

Wenn du Fragen an craftsoles hast, dann bitte einfach hier klicken: 040/299960120

Die hervorragenden Bewertungen bei Trusted Shops für die craftsoles-Einlagen sprechen für sich, siehe hier: Bewertungen bei Trusted Shops

Link direkt zum Einlagen Konfigurator: Jetzt Deine individuellen Einlagen konfigurieren. Wir senden Dir Dein perfektes Paar Einlagen in wenigen Tagen zu. https://www.craftsoles.de/konfigurator/schuhtyp



Diese Interviews könnten dich auch interessieren

Interview mit dem Osteopathen Henning Wellner

Interview mit Lotta von Tri-it-fit.de

Interview mit Stef von STOX Energy Socks*




WER SCHREIBT HIER » Meine Erfahrungsberichte & Tipps für dich

Michael Mitterer

Michael Mitterer
Ambitionierter Hobby Läufer 🏃

seit 2018
5KM Lauf-Wettkämpfe
Bestzeit 22:08 min

WhatsApp: 0152/22837621 (gebührenfrei)

Mein Motto:
☆ "Nur wer sein Ziel kennt, findet den Weg" ☆

5km Wettkampf - Das bin ich

Mein Ziel 🏁: Irgendwann 5 Kilometer laufen unter 20 Minuten. Hier findest du mehr über mich!

Du findest hier kostenlose Erfahrungsberichte und Tipps, welche Produkte und Übungen bei meinem Schienbeinkantensyndrom geholfen haben!

Als  kuestenlaeufer_runner bin ich auf Instagram laufend unterwegs und teile dort meine Aktivitäten rund ums Laufen.

23.03.2021: Interview mit Natalie Mester (craftsoles) Einlagen

24.11.2020: Grippeschutzimpfung wirklich für Läufer empfehlenswert?

24.11.2020: Interview mit dem Osteopathen Henning Wellner

27.10.2020: Interview mit Lotta von Tri-it-fit.de

2.7.2020: 12 aktuelle Jogging Studien für Dich!

4.6.2020: Mein coolstes Laufabenteuer auf 27 KM!




EXPERTENINTERVIEWS

Axel Guhse (Physiotherapie & Osteopathie & Life Coaching)


Katrin Attia-Loebe (Massagetherapeutin, Kinesiologisches Taping)


Henning Wellner (Osteopath, Heilpraktiker, Sportswissenschaftler M.A.)


Zu den Interviews




AKTUELLE ARTIKEL

Hüftschmerzen beim Laufen

Rückenschmerzen beim Laufen

Leistenschmerzen beim Laufen

Wadenschmerzen beim Laufen

Knieschmerzen beim Laufen

Schienbeinschmerzen beim Laufen

Tipps gegen Läuferknie (ITBS)


WAS IST SCHIENBEINKANTENSYNDROM?

Schienbeinkantensyndrom

Dumpfe oder stechende Schmerzen an der Schienbeinkante sind das Hauptsymptom des unangenehmen Schienbein-kantensyndroms.


HÄUFIGSTE URSACHEN:

Zu schnelle Steigerung Training und Lauftempo
Falsche Laufschuhe & Sportschuhe
Zu unrunder Laufstil, weil geringe Stabiliät
Ständig zu harter Lauf-Untergrund (Asphalt)
Zu wenig Dehnung&Stärkung Unterschenkel usw.


KATEGORIEN » Nicht lange suchen, sondern schnell finden



THEMEN » Damit du schneller zum Ziel kommst

Behandlungen Füße Kniee
Kühlung Laufen Mittel
Produkte Rumpf Schienbein Schmerzen Therapien Übungen



HINWEISE» Ganz wichtig zu beachten!


1. Die mit einem * gekennzeichneten Links sind auf Amazon.de verweisende Links. Es handelt sich Affiliate-Links von Amazon mit denen wir eine Provision erzielen können. Bei den mit ** gekennzeichneten Links handelt es sich um Werbung von Google Adense. Über diese Einnahmen finanzieren wir die Betriebskosten dieser Webseite.

2. Anzeige, wegen Markennennung: Innerhalb meiner Artikel werden zahlreiche Marken genannt. Nur für die Nennung, Erwähnung oder grafische Darstellung dieser Marken werde ich nicht bezahlt. Daher handelt es sich um unbezahlte Werbung.

3. Die Inhalte auf unserer Webseite ersetzen keine Beratung durch einen Arzt. Suchen Sie bei Problemen immer einen Fachmann auf.