Schienbeinkantensyndrom

Startseite » Magnesium für Läufer
Aktualisiert am: 2. April 2021 | Werbelinks sind mit * gekennzeichnet & Anzeige, da Markennennung

Magnesium für Läufer - Mein Erfahrungsbericht *

Nach einem harten oder langen Training erhöht sich das Risiko für Muskelkrämpfe in den Oberschenkeln und Waden. Um diese zu mindern oder ihnen vorzubeugen, nutze ich Magnesium Verla Granulat 300 mg orange*.

1. Was ist Magnesium-Granulat?

Bei Magnesium-Granulat handelt es sich um ein Supplement, das den Organismus mit dem lebenswichtigen Mineral versorgt. Das Magnesium Verla Granulat 300 mg orange* empfiehlt sich nach einer intensiven Muskelanstrengung, um die Muskulatur zu entspannen und Krämpfe und Verspannungen zu verhindern. In einer Packung befinden sich 50 Beutel Granulat zum Auflösen in Wasser.


2. Wozu benötige ich Magnesium als Läufer?

Magnesium erhält im Körper Relevanz, um Eiweiße zu bilden. Es zeigt sich für die Regeneration und die Ruhephase des Organismus nach dem Training unerlässlich. Das Mineral setzt Trainingsreize um und ermöglicht eine Steigerung der Leistungsfähigkeit. Da es zur Muskelentspannung beiträgt, schützt es nach einem anstrengenden Lauftraining vor nächtlichen Muskelkrämpfen. Für den Leistungsfortschritt und die Erholung stellt Magnesium-Granulat ein sinnvolles Nahrungsergänzungsmittel dar.


Meine TIPPS gegen Laufbeschwerden aus 2.000 gelaufenen Kilometern:
Welcher Arzt ist für was zuständig? Und wie findest Du den richtigen Arzt? Was tun gegen die Schmerzen in Hüfte, Leiste, Schienbein, Knie und Co?
Schmerzen beim Laufen, welcher Arzt hilft Dir weiter?

3. Über welche besonderen Eigenschaften verfügt Magnesium Verla Granulat?

Bei dem Supplement der Firma Verla handelt es sich um organisches Magnesiumcitrat mit Orangengeschmack. Eine Packung enthält 50 Einzelbeutel mit jeweils 300 Milligramm Magnesium. Das Granulat löse ich in Wasser auf und trinke es unabhängig einer Mahlzeit.


4. Was ist beim Kauf von Magnesium Verla Granulat 300 mg orange zu beachten?

Ich empfehle, die Dosierungshinweise beim Magnesium-Granulat von Verla* zu beachten. Die empfohlene Tagesdosis liegt bei einem Beutel. Bei starken Muskelverspannungen ergibt es Sinn, die Dosierung bedarfsgerecht zu erhöhen.


5. Wo finden sich weitere Testberichte zu Magnesium-Supplementen?

Einen ausführlichen Test veröffentlichte Öko-Test im August 2019 (https://www.oekotest.de/gesundheit-medikamente/Magnesium-Test-Darum-sind-Tabletten-oft-unnoetig-und-koennen-sogar-schaden_111274_1.html). Unter den 24 getesteten Produkten befindet sich Magnesium Verla Granulat 300 mg orange.


6. Was sind die wesentlichen Vorteile dieses Magnesium-Granulats?

Beim Magnesium-Granulat von Verla stellt die leichte Dosierbarkeit einen entscheidenden Vorteil dar. Abhängig von der Intensität der Muskelschmerzen nehme ich am Tag ein bis zwei Beutel als Lösung zu mir. Eine Einzeldosis eignet sich alternativ als vorbeugende Maßnahme gegen nächtliche Krämpfe in den Beinen.


7. Welche Probleme löst das Magnesium von Verla?

Die Einnahme eines Beutels des Magnesium-Granulats dient als Prophylaxe gegen Muskelschmerzen und -Verspannungen. Bei starker Muskelbeanspruchung eignet sich das Supplement zur schnellen Schmerzlinderung. Es unterstützt die Muskelentspannung. Gleichzeitig hilft es, die Trainingsreize in der Muskulatur umzusetzen, was zu deren Stärkung beiträgt.


8. Mein Fazit zum Magnesium Verla Granulat 300 mg orange*

Das Magnesium von Verla stellt für mich eine sinnvolle Ergänzung zu einer gesunden Ernährung dar. Das Granulat unterstützt die Regeneration der durch das Training belasteten Muskulatur. Langfristig gelingt es bei regelmäßiger Einnahme, die eigenen Trainingsergebnisse zu optimieren.


Geheimtipps aus der Laufszene zu Magnesium (Anzeige*)

» Magnesium aus meinem Erfahrungsbericht:  Magnesium Pulver. *

» Magnesium hochdosiert Kapseln:  Magnesium für Jogger in großer Auswahl. *


Ich nehme das Magnesium-Pulver einige Male pro Woche ein. Gerade wenn ich länger laufe, bedeutet ab 14 KM ist es sehr hilfreich. Mein Laufcoach schwört auf Magensium, weil es einerseits die Durchblutung fördert und andererseits sehr effektiv gegen Krämpfe ist.

Hier findest du weitere interessante Erfahrungsberichte


Meine Tipps

Meine persönlichen Tipps zu Magnesium

 Magnesium gegen Krämpfe:
Nach längeren Läufen habe ich stets Magnesium-Granulat in ein Glas Wasser gefüllt und dann getrunken. Der Geschmack ist sehr angenehm und ist sehr gut gegen Muskelkrämpfe. Habe es besonders gut gespürt, wenn ich Probleme mit meinen harten Waden hatte.

 Qualität Magnesium wichtig:
Ich habe früher diese Magnesium-Brausetabletten vom Discounter genommen und die haben wirklich nicht geholfen. Das sind diese Plastikröllchen für 1 Euro. Kann nur empfehlen auf Qualität zu achten. Und die richtige Dosierung ist natürlich wichtig. Man kann sich diesbezüglich auch in der Apotheke gut beraten lassen. Ich habe es dann im Internet gekauft, weil es günstiger als in der Apotheke ist.

Hast du hierzu noch Fragen? Wenn ja, kannst du mich direkt hier per Mail kontaktieren

Ich würde dir gerne persönlich weiterhelfen!

Es würde mich sehr freuen, wenn du eine kurze Kundenrezension bei Google hinterläßt. Diese Rezension ist für mich ein Anreiz meine Webseite zu verbessern. Bewerten bitte einfach diesen Artikel und stelle mir deine Frage innerhalb deiner Google-Bewertung. Ich antworte dir innerhalb 24 Stunden!
Vielen Dank!

Hier kannst du mich bewerten (Link zu Google Rezensionen):
Schienbeinkantensyndrom.com/bewerten


Quellen

  • Eigene Erfahrungen
  • Amazon: https://www.amazon.de

Das könnte dich auch interessieren

Knie stärken für Laufen

Knieschmerzen beim Laufen

Heilungsprozess beschleunigen

Wie ein Osteopath hilft

Wie erfolgreich selbst Zuhause behandeln

Interview mit dem Physiotherapeuten und Heilpraktiker Axel Guhse




WER SCHREIBT HIER » Meine Erfahrungsberichte & Tipps für dich

Michael Mitterer

Michael Mitterer
Ambitionierter Hobby Läufer 🏃

seit 2018
5KM Lauf-Wettkämpfe
Bestzeit 22:08 min

WhatsApp: 0152/22837621 (gebührenfrei)

Mein Motto:
☆ "Nur wer sein Ziel kennt, findet den Weg" ☆

5km Wettkampf - Das bin ich

Mein Ziel 🏁: Irgendwann 5 Kilometer laufen unter 20 Minuten. Hier findest du mehr über mich!

Du findest hier kostenlose Erfahrungsberichte und Tipps, welche Produkte und Übungen bei meinem Schienbeinkantensyndrom geholfen haben!

Als  kuestenlaeufer_runner bin ich auf Instagram laufend unterwegs und teile dort meine Aktivitäten rund ums Laufen.

23.03.2021: Interview mit Natalie Mester (craftsoles) Einlagen

24.11.2020: Grippeschutzimpfung wirklich für Läufer empfehlenswert?

24.11.2020: Interview mit dem Osteopathen Henning Wellner

27.10.2020: Interview mit Lotta von Tri-it-fit.de

2.7.2020: 12 aktuelle Jogging Studien für Dich!

4.6.2020: Mein coolstes Laufabenteuer auf 27 KM!




EXPERTENINTERVIEWS

Axel Guhse (Physiotherapie & Osteopathie & Life Coaching)


Katrin Attia-Loebe (Massagetherapeutin, Kinesiologisches Taping)


Henning Wellner (Osteopath, Heilpraktiker, Sportswissenschaftler M.A.)


Zu den Interviews




AKTUELLE ARTIKEL

Hüftschmerzen beim Laufen

Rückenschmerzen beim Laufen

Leistenschmerzen beim Laufen

Wadenschmerzen beim Laufen

Knieschmerzen beim Laufen

Schienbeinschmerzen beim Laufen

Tipps gegen Läuferknie (ITBS)


WAS IST SCHIENBEINKANTENSYNDROM?

Schienbeinkantensyndrom

Dumpfe oder stechende Schmerzen an der Schienbeinkante sind das Hauptsymptom des unangenehmen Schienbein-kantensyndroms.


HÄUFIGSTE URSACHEN:

Zu schnelle Steigerung Training und Lauftempo
Falsche Laufschuhe & Sportschuhe
Zu unrunder Laufstil, weil geringe Stabiliät
Ständig zu harter Lauf-Untergrund (Asphalt)
Zu wenig Dehnung&Stärkung Unterschenkel usw.


KATEGORIEN » Nicht lange suchen, sondern schnell finden



THEMEN » Damit du schneller zum Ziel kommst

Behandlungen Füße Kniee
Kühlung Laufen Mittel
Produkte Rumpf Schienbein Schmerzen Therapien Übungen



HINWEISE» Ganz wichtig zu beachten!

1. Die mit einem * gekennzeichneten Links sind auf Amazon.de verweisende Links. Es handelt sich Affiliate-Links von Amazon mit denen wir eine Provision erzielen können. Bei den mit ** gekennzeichneten Links handelt es sich um Werbung von Google Adense. Über diese Einnahmen finanzieren wir die Betriebskosten dieser Webseite.

2. Anzeige, wegen Markennennung: Innerhalb meiner Artikel werden zahlreiche Marken genannt. Nur für die Nennung, Erwähnung oder grafische Darstellung dieser Marken werde ich nicht bezahlt. Daher handelt es sich um unbezahlte Werbung.

3. Die Inhalte auf unserer Webseite ersetzen keine Beratung durch einen Arzt. Suchen Sie bei Problemen immer einen Fachmann auf.